Gastronomie
  
NDR 1 Welle Nord hören mit viel Musik, aktuellen Verkehrsinformationen und Nachrichten aus der Region:

 
 
 

O du Zinsen bringende...

... schuldentreibende Weihnachtszeit

"Zu Weihnachten kam immer ein alter Mann mit langem Mantel und weißem Bart zu uns", erzählte Peter Frankenfeld in einer Radioshow. Nach einer Kunstpause fügte er hinzu: "Das war der Gerichtsvollzieher." Frankenfeld lebte in einer Zeit, als das Wort Privatschulden noch Gruseln hervorrief. Heute dagegen werben seriöse Geldinstitute mit der Schlagzeile "O du fröhliche" für die Erfüllung von Weihnachtswünschen per Konsumentenkredit.
Laut Mitteilung vom SchuldnerAtlas Deutschland 2017 ist die Überschuldung von Privatpersonen seit 2014 zum vierten Mal in Folge gestiegen. Tja, "Bescherung ist einfach", werben die Banker. "Aber Rückzahlung ist schwer", behaupte ich entschieden. Mehr sage ich nicht dazu. Oder doch: Ich wünsche allen fröhliche Weihnachten UND ein schuldenfreies neues Jahr!
Text jek, Zeichnung Groth, 3.12.2017

online 4 heute 115 gestern 134