Gastronomie
  
NDR 1 Welle Nord hören mit viel Musik, aktuellen Verkehrsinformationen und Nachrichten aus der Region:

 
 
 

Vogel des Jahres 2018

Der Sandregenpfeifer braucht Schutz


 
Der Sandregenpfeifer ist "Seevogel des Jahres 2018". Das gab der Naturschutzverein Jordsand bekannt. Begründung: Der Sandregenpfeifer bevorzugt frische, unbewachsene Sandflächen, die es bei uns kaum noch gibt. Deshalb ist der Bestand sogar in den Schutzgebieten des Vereins in den letzten dreißig Jahren auf ein Drittel geschrumpft.
Der Verein bittet deshalb, markierte Brutflächen zu meiden, um den Elterntieren eine Chance zur Aufzucht zu geben.
Jek, 15.12.2017, Foto: A. Trepte, http://www.photo-natur.net

online 6 heute 148 gestern 146