Gastronomie
  
NDR 1 Welle Nord hören mit viel Musik, aktuellen Verkehrsinformationen und Nachrichten aus der Region:

 
 
 

Küstenschutz mit Sand

Mit der Natur statt gegen sie


 
Küstenschützer wissen es: Auf Dauer baut man besser mit der Natur statt gegen sie. Jetzt wollen sie es genauer wissen. Seit 2016 und bis 2020 arbeiten Fachleute rund um die Nordsee im Projekt Building with Nature (Bauen mit der Natur) zusammen. Gerade trafen sich 32 Experten in Husum. Besonders im Interesse der nordfriesischen Gastgeber: die Sandvorspülungen. Die laufen vor Sylt seit 1972, seit 1984 sogar jährlich und dienen dem Küstenschutz. Jetzt will man etwas Neues herausfinden: Wie kann der eingespülte Sand auch dem Wattenmeer zugute kommen? Dessen Aufwuchs muss nämlich mit dem Meeresanstieg Schritt halten, sonst wird es schrittweise verschwinden.
jek, 11.9.17, Foto: Lieske Köntje/LKN.SH

online 4 heute 115 gestern 134