Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Ich der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wattwanderungen

Wattführergemeinschaft Dithmarscher Nordseeküste

"Beständig ist bei uns nur das Unbeständige." So bereiten die Wattführer interessierte Wattfreunde vor.
Um dieses Ökosystem erleben und erkunden zu können, sind Kenntnisse der Wattbeschaffenheit und des Wetters wichtige Voraussetzungen. Die Nationalpark-Wattführer sind in Erster Hilfe ausgebildet und müssen sich ständig fortbilden.
 
Regeln für Wattwanderungen:
 
Stellen Sie sich auf intensive Sonneneinstrahlung und bei kühler Witterung auf Wind und Regen ein. Für Kinder sollte an Wechselsachen und Proviant gedacht werden.
 
Ein gesunder Mensch kann ab 13° gut barfuß wandern. Bei gesundheitlichen Bedenken sonst in festen Leinenschuhen oder fest sitzenden Gummistiefeln.
 
Bei Nebel, Gewitter und Sturm fallen die Wanderungen aus.
 
Wattwanderungen bis zu 2 Stunden sind für Kinder ab 6 Jahren gut geeignet.
Die einstündige Kinderwattführung richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von 3 bis 10 Jahren.
Ab 12 Jahren können Kinder auch an den längeren 3-6 stündigen Touren (Blauortsand, Bielshövensand, Ossengoot und Riesenwattwanderung) teilnehmen. 
 
 
Führung ab Kaiser-Wilhelm-Koog:
1. Salzwiese und Watt (ca. 2 Std.)

Führung ab Friedrichskoog- Spitze:
2. Biologisch- geologische Wattführung (ca. 2 Std.)
3. Kinderwattführung     (ca. 1 Std.)
4. Riesenwattwanderung Bielshövensand  (ca. 4 Std.)

Führung ab Speicherkoog Dithmarschen (Meldorfer Hafen, Badestelle Nordermeldorf)
5. Hallig Helmsand Salzwiesenexkursion  (ca. 2 Std.)
6. Wattführung mit Hund Badestelle Nordermeldorf  (ca. 2 Std.)
7. Wattführung mit ablaufendem Wasser Badestelle Nordermeldorf (ca. 2 Std.)
8. Kinderwattführung Badestelle Nordermeldorf  (ca. 1 Std.)
9. Heimat- und sachkundliche Wattführung Warwerort  (ca. 2 Std.)

Führung ab Büsumer Deichhausen, Büsum und Westerdeichstrich:
10. Wattwanderung mit ablaufendem Wasser Büsumer Deichhausen (ca. 2 Std.)
11. Wattführung mit Muße Büsum (ca. 2 Std.)
12. Kinderwattführung Büsum  (ca. 1 Std.)
13. Wattwanderung "Ossengoot" Büsum  (ca. 5 Std.)
14. Welterbe-Wattführung "Small five" Westerdeichstrich/Stinteck  (ca. 2 Std.)
14.1 Riesenwattwanderung 3-Priele-Tour Westerdeichstrich/Stinteck (ca.4-5 Std.)

Führung ab Wesselburenerkoog und Hedwigenkoog / Badestelle Westerkoog:
15. Wattführung mit Krabbenfischen Hedwigenkoog/Westerkoog (ca. 2 Std.)
16. Blauortsandwanderung Wesselburen  (ca. 7 Std.)
17. Heimat- und Sachkundliche Wattführung Wesselburenerkoog (ca. 2 Std.)
18. Kinderwattführung Wesselburenerkoog  (ca. 1 Std.)
19. Riesenwattwanderung "Isern Hinnerk" Wesselburenerkoog (ca. 4-5 Std.)
 
Weitere Informationen auf der Homepage der Dithmarscher Wattführergemeinschaft. 


Diese Seite wurde 14979 mal aufgerufen.

online 1 heute 153 gestern 158