Wichtiger Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Ich der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies und den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausstellungen auf Föhr

Museum Kunst der Westküste

 

 Die Faszination des Meeres und die Lebenswelten an der Küste sind in den Ausstellungen des Museums Kunst der Westküste verbindendes Element. Das gemeinnützige Stiftermuseum beherbergt eine Sammlung von etwa 500 Werken dänischer, deutscher, niederländischer und norwegischer Kunst aus dem Zeitraum 1830-1930, darunter Werke namhafter Künstler wie Max Liebermann und Emil Nolde. Daneben hat die heimische, nordfriesische Malerei einen zentralen Stellenwert.

 

Das Tageslichtmuseum präsentiert auf insgesamt 900 qm eine Auswahl aus der hauseigenen Sammlung sowie wechselnde Ausstellungen internationaler Künstler. Eine Programmübersicht finden Sie >hier<.

 

Öffnungszeiten

3. März bis 31. Oktober 2013: Di-So 10-17 Uhr, Do 10-19 Uhr

1. November 2013 bis 12. Januar 2014: Di-So 12-17 Uhr

 

Museum Kunst der Westküste

Hauptstr. 1

25938 Alkersum/Föhr

T 04681-747400

www.mkdw.de

Diese Seite wurde 4455 mal aufgerufen.

online 5 heute 126 gestern 295